DeutschEnglish
Startseite » Allgemein » Garten des Budde-Hauses bleibt Ort für Kunst, Kultur und Begegnung
Garten des Budde-Hauses bleibt Ort für Kunst, Kultur und Begegnung

Garten des Budde-Hauses bleibt Ort für Kunst, Kultur und Begegnung

von | 08. Juli 2020 | Allgemein

Seit Mitte Juni läuft auf der Plattform open petition eine Petition für den Erhalt des Skulpturengartens durch den KuK Gohlis e. V. am Budde-Haus in Leipzig.
In der Petition wird erklärt, dass „ …der FAIRbund als von der Stadt finanziell bezuschusster Betreiber nicht mehr gewillt ist, diese ehrenamtliche und gemeinnützige Vereinsarbeit in Zukunft weiter zuzulassen.“

Wir sind äußerst irritiert über den Inhalt der Petition sowie über die gegen den FAIRbund e. V. als Betreiber des Budde-Hauses gerichteten Kommentare.
Der Skulpturengarten ist ein Aushängeschild auf dem Gelände des Budde-Hauses und ein sehr besonderer Ort. Da uns dies sehr wohl bewusst ist, führt der FAIRbund e. V. seit mehreren Jahren mit den Verantwortlichen des KuK Gohlis e. V. Gespräche, um die Zusammenarbeit auszugestalten und künstlerischen Freiraum im Skulpturengarten zu ermöglichen. Der Gesprächsprozess wurde im Februar 2020 mit der Entscheidung des KuK Gohlis e. V., die Arbeit im Skulpturengarten einzustellen, beendet.

Durch die einseitige Darstellung in der Petition wird großer Unmut nicht nur im Stadtteil Gohlis erzeugt. Vor allem nehmen wir eine große Besorgnis darüber wahr, dass Kunst und Kultur an diesem Ort in Zukunft nicht mehr möglich sein wird. Das ist keineswegs das Ansinnen des FAIRbund e. V.
Bestandteil des Betreiberkonzeptes des FAIRbund e. V. ist es, das Budde-Haus samt dazu gehörigem Gelände mit niederschwelligen bis mittelschwelligen Angeboten als lebendigen Ort der Kultur-, Bildungs- und Sozialarbeit zu entwickeln und damit viele verschiedene Zielgruppen anzusprechen. Wir können versichern, dass der Skulpturengarten weiterhin ein Ort der Kunst, Kultur und Begegnung sein wird.

Der FAIRbund e. V. wird das Gespräch mit den Initiatoren der Petition sowie mit dem Fördermittelgeber Kulturamt suchen, um eine Klärung zu erreichen.

Wenn Sie Fragen haben, setzen Sie sich bitte direkt mit uns in Verbindung.
> Jürgen Schrödl (Leiter Budde-Haus),
Telefon 0341 90960037, juergen-schroedl@budde-haus.de

> Silke Hirschfeld (Fundraising/PR/Organisationsentwicklung),
Telefon 0341 90980663, silke-hirschfeld@verein-fairbund.de